Sommerausstellung 2019 | Museum im Amtshausschüpfla, Brauhofgasse 2 b

In dieser Jubiläumsausstellung geben wir einen kleinen Einblick in unsere Forschungs- und Bewah-rungsarbeit in Frauenaurach. Vor 37 Jahren, 1982, gründeten wir den Arbeitskreis Frauenaurach im Hei-mat- und Geschichtsverein Erlangen und das Museum im Amtshausschüpfla.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Ihnen unsere Sommerausstellung 2019 bekannt geben.

Ort: Frauenaurach (Erlangen), Museum im Amtshausschüpfla, Brauhofgasse 2 b

Aus der Geschichte Frauenaurachs – Jubiläumsausstellung 100 Jahre Heimat- und Geschichtsverein Erlangen e. V.

Aus der Geschichte Frauenaurachs
Jubiläumsausstellung 100 Jahre Heimat- und Geschichtsverein Erlangen e. V.

In dieser Jubiläumsausstellung geben wir einen kleinen Einblick in unsere Forschungs- und Bewah-rungsarbeit in Frauenaurach. Vor 37 Jahren, 1982, gründeten wir den Arbeitskreis Frauenaurach im Hei-mat- und Geschichtsverein Erlangen und das Museum im Amtshausschüpfla.
Die Erforschung der interessanten Ortsgeschichte war eine große Herausforderung für uns. Viel war aus dem Gedächtnis der Bewohner verloren gegangen. Eine gut recherchierte Chronik gab es nicht. Inten-sive Archivarbeit war notwendig. Aber auch das sehr heruntergekommene Gebäude, dessen Wurzeln ins 13. Jahrhundert zurückreichen, mussten wir innen grundlegend renovieren.
Vieles aus Frauenaurachs Vergangenheit konnten wir retten: Möbel, Geschirr, Textilien, Bilder, Werk-zeuge, Geräte, Fotos und Vieles mehr.

Ausstellungsdauer: 14. Juli 2019 bis 06 Oktober 2019

Eröffnung: Sonntag; 14. Juli 2019, 11:00

  • Einführung in die Ausstellung
  • Grußworte
  • Fotopräsentation: Klosterhof, Schlosshof, Brauhofgasse
  • Führung vor Ort: Klosterhof, Schlosshof, Brauhofgasse
  • Kleiner Empfang

Öffnungszeiten:

  • Sonntag, 14.07.2019, Eröffnung und Ortsführung, 11:00 –17:00
  • Sonntag, 04.08.2019, Ausstellung und Ortsführung, 14:00 –17:00
  • Sonntag, 01.09.2019, Ausstellung, 14:00-17:00
  • Sonntag, 08.09.2019, Tag des offenen Denkmals, 11:00-17:00
  • Sonntag, 22.09.2019, Kirchweih, 11:00-17:00
  • Sonntag, 06.10.2019, Ende der Ausstellung, 14:00-17:00

Für Gruppen jederzeit, nach telef. Vereinbarung 0175 3526573.