Iuppiter & Co. Ein frecher Blick auf römische Götter

17.11.2018 - 05.05.2019

Iuppiter, Iuno, Minerva... Die Römer hatten unzählig viele Gottheiten. Für jede Lebenssituation gab es mindestens eine. Wer war wofür zuständig? Wie sprachen die Römer zu ihren Göttern? Warum haben Mercurius Schuhe Flügel? Was macht eine Eule auf Minervas Schulter? Aus welchem Holz sind Helden geschnitzt? Dies und mehr zu den römischen Göttern beantwortet die Sonderausstellung. Erfahren Sie, was griechische und römische Gottheiten unterscheidet. Erleben Sie die Geschichten römischer Götter an Aktivstationen. Entdecken Sie die alten Götterwelten auf Münzen, Vasen, Gemmen und amüsieren Sie sich über freche Götterbilder.

Im Limeseum Ruffenhofen